Das Prinzip Fitness.

Preise

Übersicht unserer Leistungen und Preise 
(Stand: 15.05.2024)

 

LEISTUNGSPAKETE
Für Kinder und Erwachsene
BASIC (ca. 20 min bei Kindern) 59,00 €
BASIC (ca. 30 min bei Erwachsenen)

89,00 €

COMFORT (ca. 60 min) 129,00 €
PREMIUM (ca. 90 min) 189,00 €
Für Sportler
Dynamic (ca. 60 min) 129,00 €
Dynamic Plus (ca. 90 min) 248,00 €

Hinweise zur Refinanzierung seitens der Krankenkassen
Privatversicherte können sich mittels Rezepts die Spezialanalyse anteilig bis zu 100% refinanzieren lassen. Gesetzlich Versicherte können bei Ihrer Krankenkasse nachfragen, ob diese Form der Untersuchung bezuschusst wird.

SENSOMOTORIK
Sensomotorische Einlagen (Nachbestellungen, 2 Paar pro Jahr möglich) 200,00 €
Sensomotorische Einlagen mittels Fußabdruck und Beratung (ca. 15 min) 220,00 €
Sensomotorische Einlage inkl. Analyse ab 239,00 €
Sensomotorische Einlagen nach individueller, digitaler Auswertung ab 269,00 €
Sensomotorische Einlagen für komplexe neurologische Anwendungen 299,00 €
Auslands-Check-up 349,00 €
Blackroll/ Fascienrollen von 9,50 € - 31,90€
Sensomotorisches Trainingsgerät inkl. Trainingsübungen 50,00 €

Hinweise zur Refinanzierung seitens der Krankenkassen
Privatversicherte bekommen sensomotorische Einlagen mittels Rezepts anteilig bis hin zu 100% refinanziert. Gesetzlich Versicherte können sich über ein Rezept einen finanziellen Zuschuss holen und haben somit einen geringeren Eigenanteil als oben angegeben. Je nach Krankenkassenzugehörigkeit können die Kosten per Rezept oder Kostenvoranschlag anteilig bis zur vollen Summe bezuschusst werden. Je nach Art des Kostenvoranschlags können die Preise etwas vom ursprünglichen Tarif abweichen.

WIRBELSÄULENDIAGNOSTIK & RÜCKENSCAN
Statische Vermessung, 30min inkl. Auswertung 79,00 €
Statische & Dynamische Vermessung, 60min inkl. Auswertung 119,00 €
LAUF- / TRAININGS- / ALLTAGSSCHUHE
Lauf-, Trainings- und Walkingschuhe SALE 
(Brooks, Mizuno, New Balance, Saucony – Modelle Vorsaisons)
90,00 €
Laufschuhe Kids45,00 €

Lauf-, Trainings- und Alltagsschuhe
(Brooks, Mizuno, New Balance, Saucony – Aktuelle Saisonmodelle)

von 120,00€
- 180,00 €
BIKEFITTING
E-Bike  
Einstiegscheck (60 min) 119,00 €
ADVANCED (90 min) 179,00 €
Rennrad/Mountainbike/Gravelbike  
ADVANCED (2-2,5 h) 269,00 €
PRO (2,5-3 h) 329,00 €
Zeitfahrrad/Triathlon  
ADVANCED TRIA (2,5-3 h) 299,00 €
PRO TRIA (3-3,5 h) 359,00 €
Follow-up pro h 120,00 €
Sattelcheck (ca. 60 min) 119,00 €
Sättel  
gebioMized 179,00 - 199,00 €
Maßsättel (Anaconda, Mach1, Cobra, Easy Rider, Sherpa) von 329,00 - 379,00 €
BANDAGEN / ORTHESEN
Produkte für den Fuß, Knöchel und Achillessehnevon 20,00 - 130,00 €
Produkte für das Knie, Kniescheibe und Meniskusvon 65,00 - 110,00 €
Produkte für den Rücken und Wirbelsäulevon 170,00 - 230,00 €

Hinweise zur Refinanzierung seitens der Krankenkassen
Die genannten Preise sind Privatpreise und Selbstzahler basierend. Bandagen und Orthesen werden aber auch über entsprechende Rezepte vergütet. Je nach Produktart und Qualitätsausführung können Eigenanteile von 20€ bis zu 50€ zusätzlich anfallen. Zudem gibt es Kassenprodukte, die ohne Aufzahlung abgerechnet werden können.

KASSENEINLAGEN
für Alltags-, Business- und Sportschuhe auf Rezept sowie wirtschaftl. Aufz. von 30,00 €
SPEZIALEINLAGEN
Carboneinlagen gegen z.B. Hallux Rigidus & Metatarsalgie (Vorfußschmerz) 199,00 €
Carboneinlagen (für Business- und Freizeit) 199,00 €
Carboneinlagen (für alle Sportarten) 199,00 €

Hinweise zur Refinanzierung seitens der Krankenkassen
Die genannten Preise sind Privatpreise und Selbstzahler basierend. Privatversicherte bekommen Einlagen mittels Rezepts anteilig bis hin zu 100% refinanziert. Gesetzlich Versicherte können sich über ein Rezept einen finanziellen Zuschuss holen und haben somit einen geringeren Eigenanteil als oben angegeben. Zudem gibt es Kasseneinlagen, die ohne Aufzahlung abgerechnet werden können.
Einlagen im Sonderbau können bei o.g. Rezept Diagnosen mittels Kostenvoranschlag bis hin zur vollen Höhe über die Krankenkasse bezuschusst werden. 

 

Hinweis Preise
Die angegebene Preise sind Brutto-Preise mit 7% oder 19% enthaltener Mehrwertsteuer. 

Kostenübernahme von sensomotorischen Einlagen verweigert?

Ihre Krankenkasse hat den finanziellen Zuschuss abgelehnt? In so einem Fall können Sie Widerspruch einlegen.